VSG

VSG - Verbund Sicherheits Glas

VSG ist die Abkürzung für Verbund Sicherheits Glas. Die Herstellungstechnologie besteht in Verbindung von zwei oder mehreren Blättern von Floatglas mit PVB-Harz und Folie. Zwei oder mehrere gläserne Platten werden mittels Wärme und Druck zu einer Einheit verklebt.

Das VSG bietet einen sehr guten Schallschutz an, außerdem werden die Scherben bei Zerbrechen von den  PVB-Schichten gehalten, so zersplittert da Glas nicht in einzelnen Stückchen.

Die VSG ist zur Verwendung bei Verglasung von Gebäuden, Fenstern, verglasten Balkonen, Glasböden und Landungen, Teile von Möbeln und Tischen sowie von Gebäuden in Umgebung mit starkem Lärm, wie Flughäfen, für Oberlichter und selbstverständlich für Ihren Wintergarten geeignet. VSGVSG